Clan-Regeln

Gesperrt
TyeD
Administrator
Beiträge: 1
Registriert: Do 13. Jul 2017, 02:53

Clan-Regeln

Beitrag von TyeD » Sa 22. Jul 2017, 17:41

§1 Grundsätzliches

Diese Regeln sind für alle Member und solche, die es werden wollen, verbindlich. Sie sind fester Bestandteil des Clanlebens und dienen dem Zusammenhalt, dem Schutz und der Imagepflege unseres Clans.

Bei Anfragen, Problemen oder sonstigen Angelegenheiten, die den Clan betreffen, wird darum gebeten, sich wenn möglich immer zuerst an die Clanleitung (Layla, Tyed oder Dizzle) zu wenden.


§2 Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft bei LTD ist freiwillig und setzt ein Mindestalter von 18 Jahren voraus, wobei durch die Clanleitung genehmigte Ausnahmen die Regel bestätigen.

Die Aufnahme eines neuen Clanmitgliedes erfolgt vorerst als Trial und kann durch jeden Member vorgenommen werden (die Clanleitung muss über das Eintrittsdatum informiert werden). In dieser zwei-vier Wochen andauernden “Testphase” können sich beide Seiten besser kennenlernen. Der/Die Trialmember/in steht während dieser Zeit unter verstärkter Beobachtung (regelmäßige Anwesenheit im TS, Aktivität etc. sind Voraussetzung). Über die Aufnahme des Trials entscheiden dann alle Member bei der (über)nächsten Clanversammlung.

Trials dürfen nur nach Absprache mit der Clanleitung an Clan-Wars o. ä. teilnehmen.


§3 Kommunikation

Ein installierter Teamspeak 3-Client und der Besitz eines funktionierenden Headsets/Mikrofons sind Pflicht. Die Anmeldung im Forum erfolgt nach der Aufnahme in den Clan und ist verpflichtend. Der Beitritt zu anderen Gruppen wie Whatsapp, Facebook, Steam ist freiwillig, aber gerne gesehen.

Auf unserem TS-Server (LTDts.de) herrscht ein netter Umgangston (Beleidigungen jeglicher Art und Weise sind unerwünscht - nicht nur untereinander, sondern auch gegenüber anderen). Personen, die sehr oft laut denken (unangebrachte/unnötige Kommentare), werden gebeten, auf Push-to-talk umzustellen. Der Spaß am Spielen steht zwar im Vordergrund, die Konzentration anderer Member sollte jedoch nicht permanent beeinflusst werden.


§4 Clantag

Jedes LTD-Mitglied verpflichtet sich dazu, vor seinem Spielernamen jederzeit und auf allen Servern bzw. in allen relevanten Gruppen, Foren etc. das Clantag |LTD| zu verwenden. Beispiel: |LTD|MemberName

Auf unserem TS-Server wird die Syntax |LTD|MemberName | RealName verwendet.

In Einzelfällen kann die Clanleitung das Benutzen eines anderen Clantags in bestimmten (clanirrelevanten) Spielen genehmigen.

Der Nickname eines Members darf nicht rassistisch, sexistisch, menschenfeindlich, diskriminierend oder rechtswidrig sein. Bei der Schreibweise des Namens dürfen nicht unverhältnismäßig viele Sonderzeichen und/oder Großbuchstaben verwendet werden, so dass die Lesbarkeit gewährleistet ist und sich niemand hervor- bzw. abhebt. Im Zweifel entscheidet die Clanleitung. Eine Änderung des Membernamens ist nur nach vorheriger Absprache mit der Clanleitung möglich.


§5 Aktivität

Alle Mitglieder sollten sich aktiv am Clanleben beteiligen. Das bedeutet z. B. regelmäßige Besuche der Homepage, Beteiligung an Diskussionen im Forum und regelmäßige Anwesenheit auf dem TS-Server/im Spiel.

Es ist die Aufgabe eines jeden Mitglieds, sich für den Clan und die Einhaltung seiner Regeln einzusetzen sowie den Namen LTD positiv bekannt zu machen.

Zugesagte Clanwars, Clanspiele, Trainings sowie andere Termine (wie z. B. Clanversammlungen) sind wahrzunehmen. Sollte etwas dazwischen kommen, wird um eine Absage gebeten.


§6 Abwesenheit

Längere Abwesenheit ist vorher im Forum oder persönlich bei der Clanleitung bekannt zu geben. Um ungewollte Missverständnisse (wie z. B. Ausfall des Internetanschlusses) vermeiden zu können, sollten die Handynummern der Clanleitung für den Notfall abgespeichert werden.


§7 Cheating, Hacking, Bugusing

Es ist jedem Clanmitglied strengstens untersagt, Cheats in egal welcher Form zu verwenden. Bei einem bewiesenen Verstoß droht der sofortige Clanausschluss - gemeinsam gegen Cheater!


§8 claninterne Informationen/Schweigepflicht

Passwörter, Taktiken und andere interne Informationen sind streng vertraulich. Sie dürfen nicht an Dritte weitergeben oder publiziert werden.


§9 Clanversammlung

Clanversammlungen finden alle vier Wochen statt, können aber ausgesetzt werden, wenn kein Member einen TOP (Tagesordnungspunkt) hat und keine Abstimmung oder Wahl ansteht.

Im Vorfeld einer jeden Clanversammlung hat jeder Member die Möglichkeit eigene TOPs vorzuschlagen.

Jede Clanversammlung wird aufgezeichnet und kann im Nachhinein angehört werden. Wer weder anwesend war noch von dieser Möglichkeit Gebrauch macht, akzeptiert die auf der jeweiligen Clanversammlung getroffenen Entscheidungen stillschweigend.

Wenn weniger als zwei Drittel der Member und/oder nicht mindestens zwei der drei Clanleader anwesend sind, wird die Clanversammlung verschoben.


§10 Austritt

Der Clan kann jederzeit ohne Angabe von Gründen verlassen werden. Es wird allerdings darum gebeten, die Clanleitung davon in Kenntnis zu setzen.


§11 Regeländerungen

Die Clanleitung behält sich das Recht vor, die Clanregeln und -bestimmungen jederzeit zu ändern.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast